Turnfest der 5. und 6. Klassen

Am letzten Schultag vor den Osterferien traten die 5ten und 6ten Klassen im jährlich Sportfest der Unterstufe gegeneinander an.
Dabei zeigten sie ihr Können im Bodenturnen und im Sprung über den Kasten oder den Bock sowie ihre Künste an der Reckstange und beim Balancieren.
Im Jahrgang 5 erreichte die Klasse 5a den ersten Platz, im 6. Jahrgang turnten die Schülerinnen und Schüler aus der Klasse 6a besser als die Konkurrenz.
Alle Sportlerinnen und Sportler erhalten noch eine Urkunde für ihre erfolgreiche Teilnahme. Die besten Turnerinnen und Turner mit mehr als 20 Punkten werden dabei mit einer besonderen Auszeichnung geehrt.
Paulina Herold aus der Klasse 6b erreichte bei der Juryauswertung mit 28 Punkten die maximal mögliche Punktzahl. Aus der Klasse 5c gelang dies ebenfalls zwei Schülerinnen: Maya Lehnen und Samia Riesen.

turnfest 1

turnfest 2

Schulleben 2018 / 2019

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5